Veröffentlicht 27.03.18

Mit Christoph Becherer, Mirco Benz,Ahmet Bulut und Heiko Heizmann haben im März vier BENZAuszubildende erfolgreich Ihre Ausbildung zum Industriemechaniker abgeschlossen. Sie alle wurden in unbefristete Arbeitsverhältnisse übernommen. „Die Einsatzgebiete nach der Ausbildung reichen von der Montage über die Fräserei bis hin zum Messraum, was zeigt, wie vielfältig die Möglichkeiten nach der Ausbildung sind“, so der gewerbliche Ausbildungsleiter Ivo Reinberger. Besonders freut es das Ausbilderteam, dass Christoph Becherer und Mirco Benz für ihre sehr guten Leistungen mit einem Lob der IHK und einem Preis der beruflichen Schulen Wolfach ausgezeichnet wurden und damit zu den Besten ihres Jahrgangs zählen.

Kontakt
Social Media