Mehrachstechnik auf Ihrer CNC Maschine

Komplexe Werkstücke einfach und schnell bearbeiten

Die Mehrachs-Bearbeitung gilt nicht von ungefähr als Elitesparte der Zerspanung. Die Komplexität der Bearbeitung erfordert hohe Kompetenz der eingesetzten Technologien. Die Vorteile liegen jedoch klar auf der Hand: Selbst komplexe Werkstücke lassen sich in höchster Oberflächenqualität maß- und formgenau in nur einer Aufspannung fertigen. Nachfolgende Prozessschritte entfallen ganz oder teilweise – so lassen sich Prozessketten neu und effizient gestalten.

Mehrachstechnik zur Zerspanung von

  • Holz / holzähnliche Werkstoffe
  • Leichtmetall
  • Verbundwerkstoffe (Composites)

Neben den hier dargestellten Komponenten bieten wir auch spezielle Systemlösungen an. Fordern Sie uns heraus!

Einige Produktbeispiele für Systemkomponenten

 

5-Achs-Köpfe

  • NC-Winkel-Positionierung der A- und C-Achse für interpolierende Bearbeitungen in jedem beliebigen Raumwinkel
  • In verschiedenen Größen und Leistungsklassen von 9 KW – 20 KW
  • Kardanische Aufhängung der Spindel für kompakte Bauformen
  • Kartesische Anordnung der Spindel mit beidseitiger Lagerung für höchste Steifigkeit

Schwenkachse

  • Kompakter NC-Schwenkantrieb für Systemkomponenten
  • Antrieb über integriertes Schneckengetriebe
  • Hohe Laufgüte der Drehachse durch Verwendung hochwertiger Kreuzrollenlager
  • Wartungsfrei
  • Verfügt über Hohlwelle zum optionalen Einsetzen eines Drehvertreilers (in Kombination mit dem Drehverteiler kann die angebaute Systemkomponente mit elektrischer Energie oder anderen benötigten Medien versorgt werden)

C-Achse

  • NC-Winkel-Positionierung von Wechselaggregaten durch Erweiterung der vorhandenen Maschinen-Grundachsen (XYZ) auf 4. Achse (C-Achse)
  • Versorgung von Wechselaggregaten durch 3 unabhängig ansteuerbare Druckluft-Schnittstellen

Drehverteiler

  • Versorgung von Systemkomponenten mit unterschiedlichsten Medien, z.B. Druckluft, elektrische Energie, Hydrauliköl, Wasser/Kühlwasser, Minimalmengenschmierung etc.
  • Für Hohlwelle ab Ø77
  • Bis zu 8fach Druckluft / Fluid
  • Bis zu 24 kW Leistungsübertragung
  • Übertragung von bis zu 24 Steuersignalen

Z-Achse

  • Komplettes Z-Achsmodul eines Bearbeitungszentrums
  • Inklusive C-Achse und Bearbeitungsaggregat
Kontakt
Social Media